Menü

Rechnungserklärung Abwasser

1. Kundennummer
Die Kundennummer wird jeder Person, Gruppe oder juristischen Person (Firma usw.) zugeordnet. Sie zählt neben der Rechnungseinheit und Zählernummer zu den persönlichen Angaben. Sie ist eine wichtige Angabe, um Sie als Verbraucher und Kunde zu identifizieren.
2. Rechnungseinheit
Die Rechnungseinheit bezieht sich auf die Abnahmestelle (Musterstr. 99). Hier sind die Stammdaten des Kunden, die Angabe zur Verbrauchsstelle, alle Verträge (Strom, Gas, Wasser, Abwasser), die zusammen abgerechnet werden sowie alle Zahlungsvorgänge bezogen auf die Verträge erfasst.
3. Verbrauchsstelle
Als Verbrauchsstelle wird der Ort bezeichnet, an dem Energie entnommen und genutzt wird. Sie entspricht der Lieferanschrift. Dies ist im Allgemeinen eine Wohnung oder ein Geschäftslokal. Die Verbrauchsstelle (Adresse) kann von der Anschrift abweichen.
4. Abrechnungszeitraum
Gibt an, für welchen Zeitraum der jeweilige Energieverbrauch ermittelt wurde. In der Regel handelt es sich um ein Jahr. Der Zeitraum kann kürzer sein, wenn Sie zwischenzeitlich zu-/umgezogen sind.
5. Gesamtbetrag
Ist die Summe der Beträge aller aufgelisteten Versorgungsarten.
6. abzüglich angeforderter Abschläge
Beziffert die Summe aller angeforderten Abschlagsbeträge für den Abrechnungszeitraum.
7. zuzüglich bestehender Forderungen
Summe aus angeforderten, aber nicht geleisteten Abschlagsbeträgen sowie nicht gezahlter Mahn-, Inkasso-, und Sperrkosten.
8. bestehendes Guthaben/noch zu zahlender Betrag
Gibt an, ob Sie eine Gutschrift erhalten oder eine Nachzahlung zu erbringen ist.
9. Abschlagszahlungen
Abschlagszahlungen werden in regelmäßigen Abständen für die Energielieferung (Strom, Gas, Wasser, Abwasser) im Voraus geleistet. Sie werden anhand der aktuellen Arbeitspreise sowie des ggf. in der Vorperiode ermittelten Jahresverbrauchs berechnet.
10. Informationen zum Vertrag
Hier finden Sie die Angaben zu Ihrem Produkt, Ihrer Vertragslaufzeit, Kündigungsfrist und Kündigungstermin.
13. Zählernummer
Die Zählernummer zählt neben der Kundennummer zu den persönlichen Angaben. Sie ist eine wichtige Angabe, um Sie als Verbraucher und Kunde zu identifizieren. Die Zählernummer ist direkt auf dem Zähler angegeben und wird vom örtlichen Grundversorger vergeben.
14. Zählerstandslegende
Die Zählerstandslegende erläutert Ihnen, auf welche Art der jeweiligen Zählerstand ermittelt wurde. Die Ablesung kann seitens der Stadtwerke erfolgen, vom Abrechnungssystem ermittelt oder vom Kunden selbst abgelesen werden.
15. Verbrauch
Es wird die jeweilige Energiemenge genannt, die im Abrechnungszeitraum angefallen ist.
16. letzte Abrechnung
Gibt Auskunft über den Verbrauch im vorhergehenden Abrechnungszeitraum.
Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen